Winterzeit – Uhren umstellen!

Winterzeit zurückWas wir in der Nacht von Karsamstag auf den Ostersonntag diesen Jahres mit unseren Uhren gemacht haben – sie auf Sommerzeit eingestellt – machen wir an diesem Wochenende wieder rückgängig: wir stellen um auf Winterzeit! Am kommenden Sonntag, 30.Oktober, drehen wir um drei Uhr die Zeiger der Uhren um eine Stunde auf zwei Uhr zurück. Danach können Sie sich wieder erleichtert in die Federn zurück ziehen und den restlichen Schlaf genießen. Der könnte eine Stunde länger andauern, wenn Ihre innere Uhr nicht verrückt spielt.

Sommerzeit – Uhren vorstellen!

uhrenumstellung sommerzeit vorwaertsIn der Nacht von Karsamstag auf den Ostersonntag, 26./27. März, werden in diesem Jahr die Uhren wieder um eine Stunde vorgestellt. Konkret zieht um 2 Uhr die Sommerzeit ein und die Uhrenzeiger machen einen Sprung nach vorne auf drei Uhr. Ihrem Biorhytmus wird dadurch wieder einmal eine Stunde Schlaf gestohlen. Wundern Sie sich also nicht, sollten Sie die Tage danach müde, abgespannt, unkonzentriert sein und sich wie eine Tasse abgestandener Kaffee fühlen – „lätscherd“ halt. Die innere Uhr gerät durch die Zeitumstellung kräftig durcheinander und damit die von ihr im Zusammenspiel mit dem Tageslicht gesteuerten körpereigenen Stoffwechselprozesse.